Registrierung des Personalplaners


Damit Sie mit dem Personalplaner arbeiten können, muss er freigeschaltet werden, entweder für einen beschränkten Zeitraum auf Probe oder dauerhaft. Nach der Installation erscheint daher beim ersten Aufruf des Personalplaners ein Assistent, der Sie bei dieser Produktregistrierung unterstützt.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Wählen Sie auf der ersten Seite, ob Sie eine Testregistrierung durchführen oder den Personalplaner kaufen möchten. Falls Sie von uns einen Lizenzschlüssel erhalten haben, können Sie diesen auch über die dritte Option direkt eingeben. Klicken Sie dann auf Weiter, um auf die zweite Seite der Registrierung zu gelangen.

Wir möchten, dass der Personalplaner für Sie passt und Sie sich mit ihm wohlfühlen. Darum bieten wir Ihnen die Möglichkeit das Produkt zunächst unverbindlich auszuprobieren. Diese Testregistrierung verpflichtet Sie nicht zum Kauf und auch eine "Kündigung" ist nicht erforderlich, wenn Sie den Personalplaner nicht erwerben möchten. Für die Testregistrierung bitten wir Sie lediglich um eine korrekte und wahrheitsgemäße Registrierung. Es versteht sich von selbst, dass die von Ihnen gemachten Angaben nicht an dritte weitergegeben werden.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Geben Sie auf der zweiten Seite bitte die angeforderten Daten ein. Die Registrierung als Firma unterscheidet sich von der Registrierung als Einzelfirma oder Privatperson lediglich durch die zusätzliche Rubrik "Ansprechpartner".

Im nächsten Schritt geben Sie bei den Kontaktdaten bitte eine Festnetz- oder Mobilnummer und eine E-Mail-Adresse an. Es wird Sie kein Telefonverkäufer kontaktieren und wir werden Sie nicht mit Werbemails überschütten.

Sie erhalten während der Testphase normalerweise drei E-Mails. Eine zur Begrüßung nach der Testregistrierung, ggf. mit zusätzlichen Informationen für die Verwendung des Personalplaners in Ihrer Branche, eine kurze Erinnerung ca. 14 Tage vor Ablauf der Testphase und eine Mail nach Abschluss der Testphase mit der Bitte um ein kurzes Feedback. Darüberhinaus verschicken wir E-Mails an Kunden und Interessenten, wenn größere oder interessante Updates verfügbar sind. Das geschieht derzeit ca. drei bis vier Mal im Jahr. Davon können Sie sich natürlich jederzeit abmelden.

Wenn Sie Bedenken bei der Angabe der Daten haben, rufen Sie uns gerne an unter +49-30-845 777-0 oder schicken Sie uns eine kurze Mail an register@personalplanung.com

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Die Produktregistrierung kann per Telefon, Fax, Internet oder online erfolgen. Die Online-Registrierung ist für Sie die praktischste und schnellste, da heutzutage die meisten Rechner über eine direkte Verbindung zum Internet verfügen.

Wenn Sie auf das Internet über einen anderen Rechner zugreifen können, können Sie die Option Registrierung per Internet (manuell) wählen.

Registrierung Online

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Wenn Sie Online-Registrierung ausgewählt haben, können Sie nun entscheiden, ob eine Verbindung zum Internet bereits besteht oder, ob das Registrierprogramm über das DFÜ-Netzwerk eine Verbindung zum Internet aufbauen soll. Wählen Sie in diesem Fall den entsprechenden Telefonbucheintrag aus der Combobox aus. Wenn Sie nicht genau wissen, welcher der richtige Eintrag ist, oder, wenn es Probleme beim Verbindungsaufbau gibt, stellen Sie die Verbindung zum Internet her, wie Sie es normalerweise tun. Wählen Sie dann die Option Onlineverbindung zum Internet besteht bereits, um die Registrierung durchzuführen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Registrierung durchführen. Alles Weitere geschieht dann automatisch.

Registrierung per Internet

Wenn Sie über einen anderen Rechner einen Zugang zum Internet herstellen können, geben Sie dort die angegebene Internetadresse ein. Sie gelangen auf eine Seite, in der Sie die Informationen eintragen können.
Sie können zuvor über die Schaltfläche Registrierinformationen drucken Ihre Informationen ausdrucken und brauchen sich insbesondere die lange Produkt ID nicht separat zu notieren.

Bei der Internetregistrierung erhalten Sie in der Regel sofort einen Lizenzschlüssel (auch diese Information können Sie ausdrucken). Kommen Sie dann zurück an diesen Rechner und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um diesen Schlüssel einzutragen.
Sie können auch an dieser Stelle die Registrierung abbrechen, in dem Sie auf die Schaltfläche Abbrechen klicken und zu einem späteren Zeitpunkt die Registrierung fortführen.
Wählen Sie dann die Option Ich habe bereits einen Lizenzschlüssel auf der ersten Seite des Assistenten.

Registrierung per Telefax

Klicken Sie auf die Schaltfläche Registrierfax drucken, um die Registrierungsinformationen auszudrucken.

Wenn Sie aus Ihrem Rechner direkt ein Fax schicken können, wählen Sie in dem folgenden Dialog Ihren Fax-Druckertreiber aus, ansonsten drucken Sie auf Papier und senden Sie die Registrierinformationen per Telefax an die angegebene Faxnummer. Sie erhalten dann innerhalb kurzer Zeit Ihren Lizenzschlüssel per e-Mail oder Fax zugesandt.

Sie können jetzt auch auf Abbrechen klicken und zu einem späteren Zeitpunkt die Registrierung abschließen, in dem Sie auf der ersten Seite die Option Ich habe bereits einen Lizenzschlüssel auswählen. Alternativ klicken Sie jetzt auf Weiter und geben Sie auf der folgenden Seite den Lizenzschlüssel ein.

Registrierung per Telefon

Wenn Sie per Telefon registrieren möchten, rufen Sie die angegebene Rufnummer an und geben Sie die gewünschten Registrierinformationen durch. Ihnen wird dann sofort der Lizenzschlüssel mitgeteilt, den Sie auf der folgenden Seite eintragen können.

Eintragen des Lizenzschlüssels

Tragen Sie nach einer Registrierung per Internet, FAX oder e-Mail den Lizenzschlüssel auf der entsprechenden Seite ein. Wenn Sie einen ungültigen Lizenzschlüssel eintragen, färbt sich der Hintergrund des Eingabefeldes rot. Tragen Sie einen gültigen ein, wird der Hintergrund grün, und Sie können mit der Schaltfläche Weiter die Registrierung abschließen.

Wenn Sie sich für eine permanente Registrierung entschieden haben, wird Ihnen zunächst ein neuer temporärer Schlüssel mitgeteilt. Den endgültigen Lizenzschlüssel erhalten Sie auf separatem Wege.

Eintragen eines permanenten Lizenzschlüssels

Wenn Sie von uns einen permanenten Lizenzschlüssel erhalten haben, wählen nach dem Start des Personalplaners die Option Personalplaner kaufen oder starten Sie den Registrierungsdialog über den Punkt HILFE -> Über... aus dem Systemmenü.

Im Registrierungsdialog wählen Sie die dritte Option Ich habe einen Lizenzschlüssel und tragen Sie den Lizenzschlüssel im dann folgenden Schritt ein.