Planungen kopieren

Nicht selten gibt es innerhalb von einer Woche mehrere Tage, die sich vom Planungsaufbau gleichen. Es gibt gleiche Wochen oder sogar Wochenblöcke.

Viele Kunden planen beispielsweise in Zwei-Wochen-Rhythmen, um so eine gerechte Arbeitsverteilung zu gewährleisten. Sie können sich viel Arbeit ersparen, wenn Sie die einmal gemachten Planungen in Zukunft kopieren und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

Bei sich häufig wiederholenden Zyklen kann auch ein einmal erstellter Standard-Dienstplan mit Hilfe des Planungsassistenten geplant werden

Klicken Sie in der Tages- oder Wochenansicht auf die Schaltfläche Kopieren, um den entsprechenden Dialog zu öffnen. In der oberen Hälfte. sehen Sie zwei Kalender. Der linke ist für die Bestimmung des Quellzeitraums, der rechte für die Bestimmung des Zielzeitraums vorgesehen. Darunter können Sie den zu kopierenden Umfang auswählen (einen Tag, sieben, 14, 21 oder 28 Tage oder einen einmal definierten Standard-Dienstplan).

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan


Möchten Sie beispielsweise den 10. Juli auf den 11. Juli kopieren, so wählen Sie in dem linken Kalender den 10. und in dem rechten den 11. Juli aus. Als Umfang wählen Sie "Ausgewählten Tag". Klicken Sie dann auf Kopie erstellen. Nun werden alle Planungen des 10. Juli auf den 11. Juli kopiert. Gleichzeitig werden die Salden entsprechend aktualisiert.

Existieren bereits Planungen am Zieltag und es kommt zu einer Kollision - beispielsweise, weil am 11. ein Urlaubstermin eingetragen ist - so wird für diesen Termin die Kopie nicht durchgeführt. Der zuvor bestehende Termin bleibt erhalten.

Nach Abschluss des kompletten Kopiervorganges werden Ihnen diese Kollisionen dann gesondert angezeigt, so dass Sie entsprechend darauf reagieren können.

Nach dem gleichen Verfahren kopieren Sie auch sieben, vierzehn oder mehr Tage. Wählen Sie als Umfang z. B. vierzehn Tage aus und klicken Sie auf den 14. So werden in dem linken Kalender der 14. und die dreizehn folgenden Tagen markiert. Möchten Sie diese 14 Tage z.B. In den Zeitraum kopieren, der mit dem 28. Oktober beginnt, so klicken Sie in dem zweiten Kalender auf den 28.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Achten Sie bitte darauf, im rechten Kalender den korrekten Wochentag zu wählen, sofern Sie keine Verschiebung wünschen.