Arbeitsbereiche

Arbeitsbereiche sind Filialen, Abteilungen, Teams oder andere in sich geschlossene Planungseinheiten. Arbeitsbereiche können Sie frei definieren und verwalten. Mitarbeiter können so eingerichtet werden, dass sie in allen, einigen oder einzelnen Bereichen eingesetzt werden können.

Wählen Sie aus dem Menü STAMMDATEN -> ARBEITSBEREICHE aus.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Um einen neuen Arbeitsbereich anzulegen, klicken Sie oben in der Toolbar auf die Schaltfläche Datensatz hinzufügen oder benutzen Sie die Tastenkombination ALT+N. Tragen Sie eine fortlaufende Nummer und eine Bezeichnung für den Arbeitsbereich ein. Die übrigen Adressfelder sind optional und dienen nur Informationszwecken.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan


Über die Wahl der Nummer bestimmen Sie die Reihenfolge der Erscheinung der Arbeitsbereiche. Die Nummer können Sie auch im Nachhinein ändern, da der Arbeitsbereich über eine nicht änderbare Identifikationsnummer eindeutig zugeordnet wird.

Klicken auf das Diskettensymbol in der Toolbar, um den neuen Arbeitsbereich anzulegen. Alternativ können Sie die Tastenkombination ALT+S verwenden.

Um einen Arbeitsbereich zu verändern, wählen Sie ihn links in der Liste aus und gehen Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten (ALT+B).
Sie können nun alle Daten bis auf die ID überschreiben und durch Klicken der Schaltfläche Speichern festhalten.

Sie können auch Arbeitsbereiche löschen. Bedenken Sie jedoch, dass beim Löschen automatisch auch alle, für diesen Arbeitsbereich getätigten Planungen entfernt werden.

Im unteren Bereich der Maske kann festgelegt werden, ob der Bereich bei den erweiterten Vorgaben auf Bereichsebene berücksichtigt werden soll und welche Farben dabei zu verwenden sind.