Währungsumrechnung


Eigentlich hatten wir dieses Tool entwickelt, um die Stundensätze bestehender Planungen nach der Währungsumstellung auf Euro-Beträge umrechnen zu können.
Inzwischen haben wir das Tool noch etwas ausgeweitet und es bietet nun eine hervorragende Möglichkeit Stundensätze bestimmter Planungstypen, Mitarbeiter und Kostenstellen im Nachhinein zu verändern.

Sie finden die Währungsumrechnung unter dem Menüpunkt DIVERSES -> Währungsumrechnung.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

In dem Dropdown-Listenfeld stehen Ihnen die Operationen Multiplikation, Division und Fester Betrag zur Verfügung. Wenn Sie Fester Betrag wählen, wird der im rechts liegenden Eingabefeld eingetragene Wert als Stundensatz eingetragen, andernfalls das Ergebnis der Multiplikation/Division des bereits bestehenden Wertes der Planung mit dem eingegebenen Faktor.

Den Umfang auf den sich die Operation auswirkt, können Sie über die einzelnen Auswahl-Felder gezielt einschränken. Sie sollten aber diese Funktion mit Vorsicht bedienen, da Sie auch Ihren kompletten Datenbestand auf einmal damit bearbeiten können.