Löschen von Mitarbeitern

Löschen eines Mitarbeiters

Das Löschen eines Mitarbeiters will gut überlegt sein, denn es werden bei diesem Vorgang auch alle Planungen dieser Person entfernt. In der Regel ist es ausreichend und besser, den Mitarbeiter einfach zu deaktivieren. Er erscheint dann nicht mehr in den Planungsansichten und Dienstplänen, kann aber jederzeit reaktiviert werden, sei es, um noch einmal etwas nachzusehen, sei es, weil die Person nach längerer Auszeit wiederkommt.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Mitarbeiter- und Planungsdaten vielleicht noch einmal benötigt werden, setzen Sie im Mitarbeiterstamm unter dem Register Allgemein den Status einfach auf inaktiv, indem Sie das Häkchen bei Aktiv entfernen.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Werden die Daten mit Sicherheit nicht mehr benötigt, kann der Eintrag mit allen Planungen gelöscht werden. Klicken Sie in diesem Fall im Mitarbeiterstamm nach der Auswahl der gewünschten Person auf die Schaltfläche Löschen und bestätigen Sie die anschließende Sicherheitsabfrage.
Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Wir empfehlen, vor einer solchen endgültigen Aktion, ein Backup der Daten zu erstellen.