Auswahl bearbeiten [Prof]

Über Auswahl bearbeiten lässt sich eine Auswahl bestehender Termine mit einem Mal bearbeiten, mit einem Schreibschutz versehen oder als "abgerechnet" markieren. Es können beispielsweise alle Samstagsdienste nachträglich mit einer Kostenstelle versehen und dann über den Excel-Export oder die Planungsanalyse ausgewertet werden. "Auswahl bearbeiten" ist eine Funktion der Professional-Version.

Für die weitere Bearbeitung wird zunächst eine Vorauswahl getroffen. Es reicht hierbei den Zeitraum festzulegen, eine weitere Einschränkung ist aber möglich.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Mit dem Klick auf OK erfolgt die erste Vorauswahl und es öffnet sich die Ansicht für die weitere Bearbeitung. Alle Termine erscheinen zunächst grau. Es ist noch nichts angewählt.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Für die weitere Bearbeitung können Termine einzeln, durch Anklicken der Kontrollkästchen in der ersten Spalte, oder gemeinsam, über das Kontextmenü, markiert werden.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Register Filter

Über die Filter werden die vorgewählten Termine gezielt eingeschränkt. Die Filter können einzeln oder kombiniert gesetzt werden.

Angenommen, Sie möchten etwas an allen Dienstags- und Donnerstagsplanungen der Aushilfen ändern.
Wählen Sie im Bereich "Typ/Gruppe/Mitarbeiter" den Mitarbeitertyp "Aushilfe", markieren unter "Datum/Zeit" das Kontrollkästchen Tag und wählen den Dienstag aus.

Es sollten jetzt nur noch die Dienstagsplanungen der Aushilfen zu sehen sein. Markieren Sie diese über das Kontextmenü oder durch gezieltes Anklicken.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Wiederholen Sie die letzten Schritte für den Donnerstag und setzen Sie den Tagesfilter wieder zurück. Nun sind alle Dienstage und Donnerstage der Aushilfen markiert und die Verarbeitung kann über die Register Umbuchen oder Ändern erfolgen.

Register Umbuchen

Über "Umbuchen" kann die Tätigkeit bei allen gefilterten und markierten Sätzen geändert werden.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Text und Kostenstelle werden dabei entsprechend der neue Tätigkeit gesetzt, können aber bei Bedarf auch bestehen bleiben (Option Aktuell) oder durch eine abweichende (Option Dieser) ersetzt werden.

Register Ändern

Über "Ändern" können einzelne Eigenschaften der gefilterten und markierten Termine geändert werden. Der Zeitbalkentext, die Kostenstelle oder ein Stundensatz können nachträglich geändert werden. Die Termine lassen sich mit einem Kommentar versehen, als "abgerechnet" markieren oder mit einem Schreibschutz versehen.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Einzelbearbeitung

Neben der gleichzeitigen Änderung mehrerer Termine lassen sich Termine auch gut einzeln in der Auswahlaufstellung bearbeiten. Ein rechter Mausklick nicht auf die erste Spalte ausgeführt öffnet ein Kontextmenü über das direkt eine Umbuchung des jeweiligen Termins auf einen anderen Mitarbeiter, in einen anderen Bereich oder zu einer anderen Tätigkeit hin erfolgen kann.

Die Ansicht kann nicht nur gefiltert, sondern durch Klicken auf die Spaltenköpfe auch sortiert werden. So ist ein effizientes Arbeiten möglich.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan

Über einen rechten Mausklick auf einen der Spaltenköpfe lassen sich übrigens die dargestellten Spalten festlegen und die Breite optimieren.

Dienstplan, Arbeitsplan, Personalplanung, Urlaubsplanung, Schichtplan