Sicherheitswarnung beim Start Dienstplan erstellen: Fragen, Antworten und Beispiele | zur Homepage


Sicherheitswarnung beim Start

Problem
Bei jedem Start des Personalplaners erscheint eine Sicherheitswarnung mit der Meldung

"Der Herausgeber konnte nicht verifiziert werden. Möchten Sie diese Software ausführen?"

Diese Meldung kann mit "Ausführen" beantwortet werden und der Personalplaner startet problemlos.

Ursache
Mit Einführung des Internet-Explorer 7 hat Microsoft das Sicherheitskonzept erweitert und überwacht nun die Ausführung aller Programme, die nicht auf dem lokalen Rechner gestartet werden. Diese Programme werden als aus dem Intra- oder Internet stammend angesehen und damit als potentielles Sicherheitsrisiko.

Betrifft
Windows Betriebssysteme mit installiertem Internet-Explorer Version 7 oder höher

Lösung
Öffnen Sie den Internet-Explorer und wählen Sie EXTRAS -> Internetoptionen...
Unter dem Register "Sicherheit" wählen Sie "Lokales Intranet", klicken auf "Sites" und "Erweitert...."

Tragen Sie in das Eingabefeld den Namen des Servers ein von dem aus der Personalplaner gestartet wird (z.B.: \\MeinServer). Alternativ die IP-Adresse oder möglicherweise auch das gemappte Laufwerk.

Unter "Stufe Anpassen" können Sie auch "Verschiedenes" -> Anwendungen und unsichere Dateien starten auf "aktivieren" setzen, sofern es auf "Bestätigen" steht.

Letzte Änderung: 30.07.09
www.personalplanung.com | Download der Demoversion © Dietrich Datentechnik, 2017