Personalplaner III - 2.9

Neu in Version 2.9


Allgemein
Update:Duale Signierung von Anwendung und Setup mit SHA-1 und SHA256.
Update:Neues Data-Dictionary, zusätzliche Felder in der Datenbank für den e-Mail-Versand per SMTP, neue Version der Reporting-Engine.

Drucken
Fix:Die Teamleader-Übersicht meldete einen Fehler beim Laden der XML-Konfiguration

Planung - Auswahl bearbeiten
Fix:Korrektur der Spaltenkonfigurationsdatei. Bei Auswahl einiger Felder kam es zu einer Fehlermeldung.

Planung - Urlaubsassistent
Fix:Bei Mitarbeitern ohne Wochensoll kam es zu einer Division durch Null, wenn die Bewertung der Urlaubstage über die Arbeitszeit erfolgen sollte. Die Planungen wurden in diesem Fall angelegt, ließen sich aber nachträglich nicht mehr verändern.
Update:Es erfolgt eine Meldung im Urlaubsassistenten, wenn ohne Wochensoll Urlaubstage hinterlegt sind und die Bewertung der Urlaubstage über die Wochenarbeitszeit erfolgen soll.

Stammdaten - Mitarbeiter
New:Es gibt zusätzliche Optionen für den e-Mail-Versand der Dienstpläne per SMTP

Version 2.9.1


Allgemein
Update:Die Saldenaktualisierung wurde überarbeitet und erweitert. Die Berechnung erfolgt nun auch vor dem Anfangssaldo rückwirkend bis maximal 1995. Damit stehen jetzt auch bei der Bearbeitung von Musterplänen sinnvolle Werte zur Verfügung.

Version 2.9.2


E-Mail-Versand per SMTP
Fix:Beim Versand der Dienstpläne per SMTP kam es zu einem Fehler, weil einige der Objekte, die neuen Felder noch nicht kannten.