Neu in Version 2.26


Drucken - Dienstplan / Einzeldienstplan
New:Ausdruck des Dienstplan und Einzeldienstplan kann noch stärker konfiguriert werden.
Optional kann der Name als Spalte links gedruckt und die Saldenzeile unterdrückt werden.
Schriften, Linienfarben, und eine wechselnde Zeilenhervorhebung (Computerpapier) können eingestellt werden.
Eine abweichende Sortierung nach Typ, Name, Vorname ist wählbar. In diesem Fall können Mitarbeitertypen in Blöcken zusammengefasst werden.

Drucken - Monat kurz
New:Aktionen und Ereignisse können dargestellt werden
Update:Die Saldenblöcke beziehen sich jetzt auf den gewählten Zeitraum und nicht zwingend auf einen vollen Monat.

Drucken - Monatsübersicht graphisch
Update:Darstellung der Spaltenüberschriften der Salden bei Position "rechts" korrigiert.
Schrift- Raster- und Rahmenfarben sind getrennt wählbar.

Saldenberechnung
Fix:Wird bei einer Person mit nur einem festen Arbeitstag das Wochensoll einer Woche durch einen Feiertag auf 0 reduziert sind geleistete Stunden an einem anderen Wochentag in dieser Woche jetzt saldenwirksam.

Hinweis:
Mit frühren Versionen kann ein solcher Fall behandelt werden, indem im "Vertrag" die Saldenberechnung auch bei Wochensoll von 0 aktiviert wird.
(STAMMDATEN -> Mitarbeiter -> Arbeitszeit/Urlaub -> Eintrag wählen -> Bearbeiten -> Register Feiertage/Erweitert)